GEV Frankgruppe

KOMPETENZEN

Genaue Marktkenntnis und eine gute Vernetzung eröffnen beste Perspektiven zur Entwicklung von Grundstücken. Um die optimalen Möglichkeiten bebauter und unbebauter Flächen einzuschätzen, kann das Team der GEV auf langjährige kommunalpolitische und privatwirtschaftliche Führungserfahrung, Erfahrung in der Stadtentwicklung und ein deutschlandweites Netzwerk zurückgreifen.

Wie bei einem Puzzle müssen in der kommunalen Entwicklung von Flächen alle Teile nahtlos ineinander passen, um optimale Ergebnisse für Quartier und Gemeinde und damit letztlich eine hohe Lebensqualität für Nutzer und Bewohner zu schaffen. Eine ausreichende Infrastruktur mit Kindergärten, Schulen, Kulturangeboten, Ver- und Entsorgung, Verkehrsanbindung u.v.m. spielt hierbei eine ebenso wichtige Rolle wie die Sicherung einer wohnwerten und natürlichen Umwelt sowie die hohe gestalterische Qualität des entstehenden Projekts.

Durch Klärung von planerischen und rechtlichen Fragen und der Unterstützung bei Verhandlungen mit übergeordneten Planungsinstanzen tragen wir dazu bei, politische Entwicklungsziele in verbindliche und praktikable Strategien umzusetzen.

Das GEV-Team erkennt Konfliktpotentiale, die aus den unterschiedlichen Interessen der Beteiligten entstehen können, um eine für Anwohner und Gewerbe gleichermaßen attraktive Stadtentwicklung zu fördern und diese durch einen möglichst reibungslosen Prozess konfliktfrei zum Ziel zu bringen.
Bei der Vermarktung von Grundstücken gehören immobilienwirtschaftliches Know-How und eine zielgruppenadäquate Ansprache zu den Stärken unseres Teams – um Interessenten zu gewinnen und den Verkauf zu gewährleisten.

Die GEV ist ein Unternehmen der FRANK-Gruppe, Immobilien seit 1925

GEV